MEDIA

PRESSE ARCHIV

ALLE MELDUNGEN

AKTUELLER MONAT

Meldungen nach Datum sortieren
Wien, 13. Juni 2018

Absolut Vodka spannte den „Regenbogen“ zum 25. Life Ball

Der 25. Life Ball ist mit einem absolut einzigartigen Auftritt des Premium Vodkas vergangenes Wochenende über die Bühne gegangen, Mitte Juni folgt noch eine Inszenierung auf der Vienna Pride. Mit weiteren Aktivierungen in der Gastronomie und im Handel hat es Absolut Vodka geschafft, den „Regenbogen“ zu spannen und die bedeutungsvollen Markenwerte des schwedischen Originals nach Österreich zu bringen. Denn seit der Gründung von Absolut Vodka im Jahr 1879 sind soziales Engagement und verantwortungsvoller Genuss ein wichtiger Bestandteil der Unternehmens-DNA. Sie wird mit jedem einzelnen Tropfen Absolut Vodka vom schwedischen Åhus in die Welt transportiert.

Seit wenigen Wochen ziert der schwedische Premium Vodka mit der Absolut Life Ball Limited Edition in bunten Regenbogenfarben Österreichs Regale. Grund dafür ist die erste rein österreichische Limited Edition, die im Zuge des Life Balls 2018 sowie dem „Pride-Monat“ Juni gelauncht wurde. Limitiert auf 60.000 Flaschen österreichweit, musste erstmals das Profil von Absolut-Gründer Lars Olsen Smith dem Red Ribbon weichen.

Den Bogen vom Handel in die Gastronomie spannte Absolut Vodka mit dem Absolut Life Ball Drink. Die einzigartigen Kreationen dazu kamen von den beiden Barkeepern Alexander Knoll (Katze Katze, Graz) und Thomas Strappler (ehem. Shiki, Wien). Neben dem Signature Drink „Absolut Life“, war der Publikumsliebling „Absolut Love“ offizieller Absolut Life Ball Drink und wurde den Gästen des diesjährigen Life Balls im Konzeptraum „Absolut Equal“ serviert.

Bevor im bunten „Absolut Equal“-Raum - der eigentliche Wappensaal des Rathauses - gefeiert wurde, gab es einen nicht weniger bunten und prachtvollen Einzug von Absolut Vodka über den Red Carpet beim Life Ball 2018. Das Gesamtkonzept „Absolut Cathedral of Tolerance“ kam aus der kreativen Hand von Andreas Lackner, der 15 Models verkleidet in bunten Paketbändern über den roten Teppich schickte: „Jedes Kostüm stellt eine andere Weltreligion dar, die unter der überdimensionalen Flaschenform von Absolut Vodka Schutz findet. Kunststoff generell ist ja in allen Religion in Form von Kondomen auch verpönt und mit diesem Konzept wollte ich dem Ganzen ein subtiles Zeichen setzen.“

Designerin Alexandra Elsbacher, die bereits seit vielen Jahren mit Paketbändern arbeitet, beschreibt eine weitere Botschaft dieser bunten Kostümidee: „Dadurch, dass die Kostüme rein aus Bändern geklebt wurden, kann man die einzelnen Religionen auch als Pakete sehen, die von der ganzen Welt gesammelt nach Wien auf den Rathausplatz kommen, um Toleranz zu feiern.“

Den krönenden Abschluss finden die „Regenbogen-Aktivierungen“ bei der diesjährigen Vienna Pride. Absolut Vodka hosted einen der Trucks bei der beliebten Parade und feiert zu den Sounds von DJ Steve Hope.

Die Drinkrezepte des Life Ball 2018:

“Absolut Life” von Mario Hofferer
4cl Absolut Vodka
2 Dash Orange Bitter
Fill up Red Bull Organics Bitter Lemon
Rote Rosenblätter als Garnitur

Zubereitung:
Absolut Vodka mit Orange Bitter in ein Glas geben und mit Red Bull Organics Bitter Lemon auffüllen. Mit Rosenblättern garnieren und servieren.


“Absolut Love” von Alex Knoll
4cl Absolut Vodka
5cl Makava
1,5cl Holunderblütensirup
2 Spalten Limetten
1 Dash Sexy Bitters
Soda aufgießen

Zubereitung:
Absolut Vodka, Makava, Holunderblütensirup shaken, in ein Cocktailglas füllen. Die Limettenspalten und Sexy Bitters hinzufügen und mit Soda aufgießen.


Presseansprechpartner:

massgeschneidert
Petra Leitner
Endresstraße 112/1/12
1230 Wien
E-Mail: leitner@massgeschneidert.at
Telefon: +43 676 9253485

PDF-Download

Diese Pressemitteilung als PDF downloaden